Pressespiegel / Februar

admin | 27. Februar 2021

Symbolbild Pressespiegel Februar

Oftmals reicht ein Blick in die Medien aus, um zu sehen: Es gibt noch viel zu tun. In dieser Rubrik fassen wir für euch regelmäßig Ereignisse zusammen, die zeigen, dass es in der Sportwelt noch viel zu tun gibt, aber auch Fälle, die Anlass zur Hoffnung geben.  

Sportfrauen-Newsticker

Ob Ergebnisse, Absagen, Neuverpflichtungen oder andere wichtige Meldungen: In unserem einzigartigen Newsticker zum Frauensport bleibt ihr tagesaktuell auf dem Laufenden. Zur Verfügung gestellt werden diese Nachrichten von unserem Kooperationspartner Sportinformationsdienst (SID).

Den Newsticker gibt es hier: https://www.sportfrauen.net/newsticker

Historischer Samstag in der Nordischen Kombination

Erstmals in der Geschichte findet bei einer WM in der Nordischen Kombination ein Frauen-Wettbewerb statt. Es soll der Beginn einer großen Ära werden.

Weitere Infos: https://www.sportschau.de/wintersport/nordische-kombination/nordische-kombination-wm-premiere-frauen-in-oberstdorf100.html

Frauen im Männerfußball – wann kommen da mehr?

Profifußball – Führungsposition – Frau: Eine Konstellation, die in Deutschland praktisch nicht vorkommt. Warum ist das ein Widerspruch? Suche, Gespräche und Analyse mit Frauen mit jeder Menge Expertise.

Die Sportreportage gibt es hier: https://www.zdf.de/sport/zdf-sportreportage/frauen-fussball-bundesliga-fuehrungsposition-gleichstellung-100.html

Beachvolleyball: Bikini-Verbot bei Katar-Turnier aufgehoben

Rolle rückwärts in der Bikini-Debatte: Nach dem Streit um Bekleidungsvorschriften und der Absage des deutschen Duos Karla Borger/Julia Sude für das Welttour-Turnier in Katar sind die Outfit-Vorgaben aufgehoben worden.

Weitere Infos gibt es hier: https://web.de/magazine/sport/mehr-sport/katar-beachvolleyball-kleiderverordnung-bikini-verbot-aufgehoben-35565366

MEHR TV PRÄSENZ FÜR FRAUENFUSSBALL BEI DEN ÖFFENTLICH RECHTLICHEN

Die Petition gibt es hier: https://www.openpetition.de/petition/online/mehr-tv-praesenz-fuer-frauenfussball-bei-den-oeffentlich-rechtlichen

„Selten hat man eine Karriere wie Julian Nagelsmann“

Imke Wübbenhorst über Trainerinnen im Männer-Fußball.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.watson.de/!178481160

Women’s Sport: 80 per cent of female athletes say growth hindered during pandemic by inequalities with men’s sport

New research says two-thirds of elite female athletes are concerned about pandemic’s long-term financial impact; top sponsor warns of a „gender play gap“; Dept for Digital, Culture, Media & Sport say more support to be announced soon and add „women’s sport must not take a back seat again“

Weitere Infos gibt es hier: https://www.skysports.com/more-sports/news/29877/12212884/womens-sport-80-per-cent-of-female-athletes-say-growth-hindered-during-pandemic-by-inequalities-with-mens-sport

Frauen im Fußball: Kampf um mehr Sichtbarkeit

Die Förderung des Frauenfußballs und die Förderung von Frauen im Fußball stehen auf einer gemeinsamen Agenda von DFL und DFB jetzt offiziell weit oben. Aber welche Taten folgen den Worten? Eine Bestandsaufnahme.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.sportschau.de/fussball/frauenfussball/frauen-fussball-reform-100.html

Club-WM: Scheich verweigert Frauen-Schiris Handshake an Club-WM

Edina Alves Batista und Neuza Back gehören im Final der Club-WM zum Unparteiischen-Gespann. Bei der Ehrung nach dem Spiel werden sie zweitklassig behandelt.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.nau.ch/sport/fussball-int/club-wm-scheich-verweigert-frauen-schiris-handshake-an-club-wm-65869876


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.